Sinnloser Bullshit... Gedankenmüll!
Sinnloser Bullshit... Gedankenmüll!



Sinnloser Bullshit... Gedankenmüll!

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/layman

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zweiter Frühling *löl*

Was soll ich sagen... lange nix passiert hier...
Daf?r bei mir um so mehr!

Um mal die halbe Welt auf den neuesten Stand zu bringen...

Habe mich inzwischen ziemlich gut eingelebt hier in meiner Bude... wenn ich denn mal aufr?ume, sieht's hier aus wie in nem IKEA-Katalog... aber da ich dauernd Besuch habe, ist es fast nie richtig aufger?umt...

Aus meiner Freundin Malwina ist mittlerweile meine Verlobte geworden Sie ist leider nach H?xter gezogen, weil sie da jetzt an der FH Landschaftsarchitektur studiert.... und jetzt kurz vor den Pr?fungen steht...
Ich studiere inzwischen tats?chlich Maschinenbau an der Ruhr-Uni in Bochum... habe auch schon ein paar ganz gute Freunde gefunden da, wenn ich denn mal hingehe *h?stel* weil... man is ja Student und so...

Tja, mit der Band l?ufts soweit ganz gut, hatten im januar ganze 4 Auftritte, was zwar einerseits stressig was, andererseits aber h?llisch Spa? gemacht hat! die CD is zwar immer noch nich fertig, aber das wird bald, weil ja jetz fast Semesterferien sind... Muss nur eine einzige Klausur schreiben dieses Semester... Chemie... wovon ich ehrlich gesagt nich so richtich Peilung hab. Also werde ich daf?r wohl mal ein bissel lernen m?ssen demn?chst... schreibe am Rosenmontag l?l

Naja, kriege gleich Besuch, wollte hier blo? mal einen kurzen Zwischenstand geben... die Tage mehr, wenn ich mal Zeit hab!

Stay tuned, und vor allem: Stay Heavy! Wir sehen uns auffem Wacken (mit K?se ?berbacken!)

Kris
5.2.06 19:53


29.04.2005

Uff.... heute ist die Stimmung hier ja echt zum schneiden... will sagen... wie im Leichenhaus... nix los, Totenstille.... da kommt mir mein alter Freund, die Hauspost, als willkommene Abwechslung zu gute... Wundert mich auch gar nicht, dass der Anrufer grade direkt aufgelegt hat. Ist wohl die Ruhe vor dem Sturm... denn morgen gehts ja endlich los... Morgen fange ich mit renovieren an, und dann ziehe ich endlich um. Habe mir extra f?r die komplette n?chste Woche Urlaub genommen, damit ich mich auch voll drauf konzentrieren kann... und habe heute morgen vollkommen entsetzt festgestellt, dass mein Zimmer tats?chlich im totalen chaos versunken ist... Ich habe noch nix gepackt (sehe aber auch irgendwie keinen Sinn darin...), man kann sich kaum noch frei bewegen... es wird echt Zeit, dass ich da mal langsam raus komme...
Ungef?hr hunderttausend Leute wollen mir helfen, das wird glaub ich eine der sch?nsten, wenn auch anstrengendsten Wochen meines Lebens... mit viel Arbeit, viel schlechtem Humor, Lagerkoller und viel zu viel Alkohol... aber was solls.... bin echt gespannt, wie ich voran komme... k?nnte mich gleich mal um nen Internetanschluss bem?hen, damit ich nicht allzu lange drauf warten muss... h?tte ich eigentlich schon l?ngst machen sollen, nur ist das irgendwie ein komisches Gef?hl, derartige Sachen zu beantragen, wenn man noch gar nicht da wohnt... naja... Spass machen wird's auf alle F?lle. Es kommen wohl auch einige fahrten nach Sprockh?vel auf mich zu, und noch viel mehr M?bel/Einzelteile schleppen... Ikea, ich komme!

Alles in allem bin ich heute wirklich gespannt wie eine Sprungfeder und kann's kaum noch erwarten, deshalb will ich auch die Zeit hier so gut wie m?glich totschlagen... und es ist wirklich erst 10 Uhr... g????hhnn.. Kaffee!!!!

Zu allem ?berfluss ist in den letzten Tagen nat?rlich mal wieder Gro?baustelle bei uns, habe wohl mit Marian zusammen ca. 1,5 Tonnen Bauschutt weggebracht... klar, dass man dann zu nix kommt, denn schlie?lich braucht man ja auch Zeit f?r sich selbst... Wobei mir einf?llt, dass ich Malwina vermisse.... und heute abend geht sie auch noch mit Martin ins Exhibition... uff, ich muss sie unbedingt vorher noch sehen.
Da f?llt mir die lustige Geschichte von gestern abend wieder ein, Marty hat bei Julian an der tanke ein paar auff?llige Gestalten entdeckt und die Polizei gerufen, nur um dann festzustellen, dass das "verdeckte Ermittler" (Zivilstreifen) waren, die wohl irgendwen anders observiert haben... war ja klar...

So, werde jetzt mal Malwina ne liebe sms schreiben, und dann nach Internet-Tarifen gucken. Vielleicht kriege ich ja heute tats?chlich noch was gebacken...

Macht's gut da draussen, wer immer ihr auch sein m?gt...
29.4.05 10:03


18.04.05:

Heute morgen erwartet mich hier im B?ro eine nette ?berraschung: Der Chef ist tats?chlich schon vor 8 hier.. und das Internet funktioniert nicht. Deswegen kommt hier gleich der Systemadmin vorbei und wird das mit dem Server richten.
Juchu! Nicht nur, dass ich heute jede Menge stempeln vor mir haben werde, nein, ich darf auch noch jede Menge kopieren. Na wenn das nicht ein toller Tag zu werden verspricht. Heute nachmittag warten die obligatorischen Telefonate auf mich. Yeah, Baby!
Aber was will man machen. Gestern war ich in Sprockh?vel, da wird sich in den kommenden 2 Monaten wohl einiges tun. Marita zieht aus (endlich!), und Sabine will dann nach oben ziehen, ihr neuer freund wird wohl einiges am Garten und dem Rest des Hauses tun, wenn das alles so klappt wie's soll. Und einen Nachmieter f?r die untere Wohnung hat sie eventuell auch schon. Das h?rt sich echt verdammt gut an, jetzt muss ich nur noch heute den Brief an den Mieterverein schreiben, dann sollte das alles glatt gehen. Ich hoffe blo?, Marita macht mir keinen Stress, indem sie M?bel oder ?hnliches mitgehen l?sst.
Denn einen Teil der selbigen will ich ja schlie?lich mit in meine neue Wohnung nehmen. Ach, ich freu mich schon drauf. Endlich Freiheit! Wobei das noch viel Arbeit wird bis dahin, aber ich denke das wird die spa?igste Arbeit seit langem, oder sogar ?berhaupt. Bin echt schon gespannt. Ulli (die Vormieterin, die ich zuf?llig kenne) rief grade an, kann heut um 18 Uhr vorbeikommen, um meiner Mutter und Freundin die Wohnung auch mal zu zeigen und Ma?e zu nehmen, damit ich die M?belverteilung besser planen kann, sowie die restlichen Formalit?ten zu kl?ren. Langsam nimmt alles Form an. Ich glaube, eine echt gute Woche liegt vor mir!
Aber jetzt werde ich mich mal wieder an die Arbeit machen, damit ich gleich (wenn's denn wieder funktioniert) um so intensiever surfen kann...lol....Puuuhh...inzwischen haben wir 13 Uhr, und hier tut sich immer noch nix. Langsam habe ich aber keinen Bock mehr, hier die ganze Zeit produktiv zu sein... ich habe schlie?lich noch mindestens 2 Foren zu durchforsten heute... und heute nachmittag wird bestimmt stressig, so wie sich das bis jetzt anh?rt... ausserdem muss ich noch ein-zwei Sachen online erledigen heute. Was mich zum Gl?ck daran erinnert, dass ich jetzt eine Erinnerungs-SMS schicken muss... so, erledigt.
Och Menno, ohne Internet sterbe ich hier vor Langeweile, vor allem wo im Moment (ausser stempeln) nix zu tun ist. Also noch'n Kaffee. Oh Mann, da f?llt mir ein, ?ber's Wochenende k?nnte ich noch herziehen. Weil die Katja n?mlich die tolle Idee hatte, man k?nnte ja zur Abwechslung mal ins Old Daddy nach Duisburg fahren. Abwechslung sch?n und gut, aber weder die Musik noch das Publikum waren da so richtig toll. Also ?rger ich mich mal wieder, dass ich einen weiteren Samstag nicht in der Matrix verbracht habe. Aber daf?r bin ich ja dieses Wochenende wahrscheinlich wieder Freitag und Samstag da. EOD steht n?mlich wieder an, und Malwina will auch wieder mitkommen. Ihre Eltern haben sich auch angek?ndigt, aber da sind wir eher skeptisch, ob die's wirklich durchziehen.
Pfff.... wann ist doch gleich Pfingsten? Ich will endlich mal wieder ein paar Tage frei haben. Und Anfang Mai nehme ich mir ja Urlaub f?r den Umzug, aber bis dahin sind's ja noch zwei Wochen... hoffentlich ist zwischendurch mal irgendwas spannendes... Habe mich ?brigens gefreut, mal wieder was mit Stefan zu unternehmen. den sehe ich auch viel zu selten. Da f?llt mir ein, dass ich am Donnerstag den Mathias Plappert getroffen habe, den Sohn von Marita. Der sagte mir, er verstehe die Frau auch nicht mehr und k?me auch absolut nicht mehr mit ihr klar. Deswegen l?dt er sie auch nicht zu seinem Abiball ein. Ger?chte besagen ja, dass ihr neuer Macker sie beeinflusst, wer weiss was da dran ist. Naja, hauptsache, ich bin die Frau bald mal los...
So, grade kommen hier Techniker von der Telekom reingest?rmt, also wird das Internet wohl gleich wieder funktionieren. Dann werde ich das hier mal online stellen und mich an den Rest meines Online-Tageswerks begeben...
Bis die Tage!
18.4.05 13:26


14.04.2005

Ach je, ist das hier langweilig... erinnert mich dran, dass ich nie in meinem Leben "stempeln" gehe, ich habe hier im Moment etwa 7000 flyer liegen, die alle gestempelt werden wollen... nicht so prall, was? Naja, was will man machen. ausserdem warten da noch so ein paar hundert Briefumschl?ge. aber was soll's? Freue mich schon auf heute nachmittag, weil ich dann sehr wahrscheinlich Malwina wiedersehe, andererseits muss ich auch noch ein paar Telefonate erledigen. Die alte Leier also, und deswegen bin ich im Moment ganz frh, dass ich hier auf der "Arbeit" etwas abschalten kann. Wobei das grade zwischendurch gar nicht danach aussah, da war hier mal f?r'n paar Minuten die H?lle los. Ungef?hr so, wie's hier gestern den ganzen Tag aussah, da war n?mlcih gro?er empfang f?r den Besuch aus Indien. Zwischendurch huschten hier noch ein paar Philipinos rum, gefolgt von Reportern, und so weiter und so fort... alles in allem gestern ein recht ausgef?llter vor-und fr?her nachmittag... aber so ist das als Zivi. Heute sind hier die Bewerber f?r die neue Kampagnenstelle, alles recht nette Leute. Und oben rannte mir grade wieder das s?sse M?del ?bern Weg (keine Ahnung, wie die heisst, interessiert mich auch nicht wirklich, ist nur nett hier auch zur Abwechslung mal nette, gutaussehende Frauen in meinem Alter zu treffen), wunder mich, wann diese Rothaarige mal wieder hier reinschneit, die mich letztens so unauff?llig angebaggert hat Was soll's, ein bisschen Abwechslung tut mir hier sicherlich mal gut. zum Thema abwechslung: gestern kam ein Brief von Siemens, bei dem hintendrin, zwischen allerhand anderen Papieren, auch eine Absage f?r die eine Bewerbung mit drin war... wenigstens weiss ich jetzt, dass mein Umzug sich auch lohnt und ich nicht nach Berlin oder M?nchen muss. andererseits ist es schon ein seltsames Gef?hl, abgelehnt zu werden, irgendwie ne neue Erfahrung. Aber ich sch?tze mal das lag an meiner Haltung dem Ortswechsel gegen?ber. war eh eine schlecht bezahlte Lehrstelle. Eigentlich w?re es doch viel sinvoller, einfach Maschinenbau zu studieren. Warum wollen meine eltern mir einreden, ich solle mich ?berall bewerben? Okay, das mit Opel (Dualstudium) w?re wohl ganz gut gewesen, aber da kann ich jetzt nix mehr dran ?ndern. ein ganz normales Studium ist doch nix verkehrtes, oder? Meine Mutter hat Angst, ich w?rde meine Zeit da nur abhocken und ein "ewiger Student werden, Albtr?ume, dass ein Ihrer Kinder in ein Loch f?llt und sowas... aber ich glaube nicht, dass ich mir da gro?artig Sorgen dr?ber machen muss. Da f?llt mir ein, muss gleich in der Mittagspause mal zur B?cherei, die B?cher abgeben die ich mir f?r den Einstellungstest ausgeliehen habe. Vielleicht kann ich ja bei der Gelegenheit auch direkt was essen, kriege n?mlich langsam Hunger.
Uff, wenn ich mir das hier so angucke, wird der Stapel mit den Flyern gar nicht kleiner... aber das hat Zeit.
Tr?umereien.... ach ja, will gar nicht wissen, wie oft ich schon hier ins leere gestarrt habe und mir irgendwelche Gedanken gemacht habe... ?ber die Wohnung, ?ber mein Auto... ?ber Sex... verdammt, wird mal wieder Zeit!
ebay kann mir im Moment auch nichts wirklich sinnvolles anbieten, bis auf NFSU2 vielleicht, aber das wird bestimmt gleich noch teurer... sollte mir jetzt echt mal ernsthafte Gedanken m achen, ob diese mStation sich lohnt, eigentlich habe ich da total Lust drauf, ist mal wieder was einzigartiges... ich glaube, ich bestell mri die gleich, weil ja auch in den n?chsten Tagen die zugeh?rige Festplatte eintrudeln sollte...
Achja, Katja's PC... das wird mal wieder ein Spass, habe seit dem Praktikum in England schon keinen Rechner mehr komplett aufgebaut... k?nnte mich ja mal bei ebay nach nem neuen Geh?use f?r meinen Rechenknecht umsehen, das k?nnte lustig werden...
Naja, werde mich mal auf die Suche begeben. Und ein paar Flyer und Briefumschl?ge stempeln. Mal sehen, wie weit ich heute noch komme.
Bis die Tage, wo immer ihr auch sein m?gt!
14.4.05 12:26


Willkommen in meinem Weblog!

So, hab mir mal gedacht, vor lauter Langeweile lasse ich mal ein paar Leute an meinem Leben teilhaben. will aber nicht zu viel verraten, das meiste werdet Ihr zwischen den Zeilen lesen m?ssen. Nur so viel: ich heisse Kristian und bin 20.

Alles weitere ?berlasse ich erstmal Eurer Phantasie, aber ich denke im Laufe der Zeit werdet Ihr (als aufmerksame Leser) einiges mehr ?ber mich erfahren...

Naja, zum Thema Langeweile: Ich sitze momentan wieder im B?ro, und es ist mal wieder kaum was los. Sogar mein treuer Freund, die Sonne, blendet mich heute nicht, so dass ich wieder Ausblick in den (seit kurzem kahlgeschorenen) Garten habe, der zuvor noch einer Streuobstwiese glich. Die Stille hier wird nur unterbrochen vom klappern meiner Tastatur, einigen Nebenger?uschen und hin und wieder (so alle 20 Minuten) dem Telefon.
Werde jetzt gleich mal meine Bewerbungsunterlagen eint?ten, mal sehen was sich ergibt. Die Aussicht auf anderthalb Jahre fern der Heimat l?sst mich schaudern. Ja, heute muss man flexibel sein. aber will ich das? Mal sehen was sich ergibt. Vielleicht wollen die mich ja gar nicht. Dann bleibe ich hier und studiere.
Moritz kommt bald wieder, dann ist wohl endlich mal wieder Bandprobe. Ich vermisse es langsam wirklich, aber ws will man machen. Werde heute nachmittag Malwina mal anrufen, Zeit wird sie ja wohl kaum f?r mich haben, da sie Donnerstag ne Klausur schreibt. Auch si vermisse ich schon, obwohl wir uns vorgestern abend noch gesehen haben. Dann stehen leider noch ein paar weniger angenehme Telefonate an. Das Boot steht immer noch am See, dummerweise muss ich erst mein Zimmer etwas durchw?hlen, um die Nummer zu finden....meine Motivation geht gegen null. Aber irgendwann muss ich damit zu Rande kommen, sonst handle ich mir nur ?rger ein. Nicht gut.
Naja, bin mal gespannt. Oder eigentlich nicht, aber ich tue mal so. Morgen Zahnarzttermin, auch darauf bin ich eher weniger scharf...

Juchu, schon wieder vergessen die Post zu holen. Faulheit? Bestimmt. Naja, wof?r hat man denn die lieben Mitarbeiter. K?nnte eigentlich noch ein paar hundert Briefumschl?ge stempeln. Aber heute nicht mehr. Mache ich wohl...hmmm... morgen? mal sehen. Auch das "Dienstfahrrad" wartet noch auf eine Reperatur... mal sehen, erstmal Ersatzteile besorgen. Das alles hier macht mich echt fertig. Letzte Woche hatte ich wenigstens Motivation, f?r den Test zu lernen. Aber der jetzt folgende Einstellungstest scheint eher was f?r Kinder zu sein. Die paar Probefragen konnte auch meine Mutter aus dem Stehgreif richtig beantworten, ohne gro?e Ahnung von Physik oder sonstwas zu haben.
Katja hat endlich die PC-Teile bestellt, hatte aber schon vergessen, dass ich Ihr angeboten hatte, selbigen f?r sie zusammenzubauen. Naja, was soll's... Sie hat in letzter Zeit eh nur WoW im Kopf...
So, der chef kommt grade wieder. Werde jetzt erstmal Schluss machen.
12.4.05 14:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung